• +48 502 761 553
  • kontakt@sielskihel.pl

Reglement

REGLEMENT SIELSKI HEL

  1. Die Rezeption ist täglich von 8.00 bis 22.00 Uhr geöffnet
  2. Unmittelbar nach Ankunft auf dem Campingplatz muss der Gast an der Rezeption einchecken.
  3. Der Tag beginnt um 14:00 Uhr am Tag der Ankunft und endet um 12.00 am Tag der Abreise.
  4. Nur an der Rezeption registrierte Personen, die ihren gesamten Aufenthalt im Voraus zusammen mit der Kurtaxe bezahlt haben, können den Campingplatz nutzen. Für die Zahlung der Gebühr erhalten Sie einen Zahlungsnachweis – ein Armband, das bis zum Tag der Abreise aufbewahrt werden muss.
  5. Aus Gründen, die außerhalb der Kontrolle des Campingplatzes liegen (Stürme, Regen, Wetteränderungen, vorzeitige Abreise), erstatten wir die zuvor erhobenen Gebühren nicht.
  6. Der Gast ist verpflichtet, sich um sein Eigentum und die auf dem Campingplatz hinterlassenen persönlichen Sachen zu kümmern.
  7. Die Campingplatzleitung haftet nicht für den Verlust oder die Beschädigung von Gegenständen, die sich im Besitz des Gastes befinden, und haftet nicht für Unfälle oder Verletzungen, die von Gästen verursacht werden.
  8. Es ist eine ruhige Nacht von 23.00 bis 7.00. Personen, die die Stille der Nacht stören, können ihren Aufenthalt streichen und zahlen 500 PLN. Im Falle einer Störung der Ruhezeiten oder anderer Ereignisse sollte die Polizei oder die Polizei direkt benachrichtigt werden.
    Für Personen, die gegen die Ordnung und Vorschriften verstoßen, sowie für diejenigen, die Alkohol missbrauchen, wird eine Geldbuße von 500 PLN und eine Anweisung, das Zentrum zu verlassen, ohne Rückerstattung für den bezahlten Aufenthalt, ausgesprochen.
  9. Nach 23.00 Uhr ist das Eingangstor geschlossen.
  10. Hunde auf dem Campingplatz müssen einen Impfpass haben, sie müssen angebunden bleiben. Die Fäkalien des Tieres werden vom Besitzer gereinigt.
  11. Es ist verboten, Feuer anzuzünden, nur an der dafür vorgesehenen Stelle zu grillen.
  12. Personen, die ein Zelt aufstellen oder einen Wohnwagen aufstellen möchten, müssen einen Platz mit dem Gastgeber vereinbaren und die Gebühr bezahlen, bevor sie den Campingplatz betreten
  13. Wir sind nicht verantwortlich für irgendwelche Schäden oder Diebstahl von Eigentum

UMWELTSCHUTZ

  1. Um Müll zu entsorgen, werden Mülleimer auf dem Campingplatz aufgestellt.
  2. Es ist verboten, Müll außerhalb der dafür vorgesehenen Mülleimer zu werfen.
  3. Die Gäste sind verpflichtet, den Ort, an dem sie sich aufhalten, in Ordnung und Sauberkeit zu halten.
  4. Gäste sind verpflichtet, alle Pflanzen auf dem Campingplatz zu schützen.
  5. Es ist verboten, Äste zu brechen und Bäume zu zerstören (zu nageln) und zu fällen.